Holotropes Atmen

Beim Holotropen Atmen handelt es sich um ein wirksames komplementär-therapeutisches Verfahren (siehe Komplementär-/Alternativmedizin), welches bei seelischen Problemen (Angststörungen, Depression, psychosomatischen Funktionsstörungen, posttraumatischen Belastungsstörungen, etc.), bei Sinn- und Lebenskrisen, sowie religiösen und spirituellen Problemen (DSM-5, V62.89) Anwendung findet. Darüber hinaus eignet es sich zur Selbsterfahrung für Menschen, die sich selbst und die Möglichkeiten ihres Bewusstseins näher kennenlernen möchten.

‘Holotrop’ bedeutet ‘sich zum Ganzen hinwendend’. In den Atemsitzungen wird durch intensiviertes Atmen und psychoevokative Musik ein erweiterter Bewusstseinsraum ermöglicht. Dadurch kann sich ein Zugang zu unbewussten, archetypischen (C.G. Jung) und überbewussten (C. Scharfetter) Aspekten der Psyche eröffnen, die für die Behandlung von seelischen Problemen und die Beantwortung von drängenden Lebensfragen relevant sind. Unterstützt wird der Erfahrungsprozess durch nährende und katalytische Körperarbeit. Auf diese Weise ist es möglich, in Kontakt mit verborgenen Entwicklungspotenzialen in persönlichen, sozialen und existenziell-spirituellen Bereichen zu kommen.

Das Holotrope Atmen wird ambulant vorwiegend in Gruppenform (Seminare, Workshops) angewandt, aber auch im stationären psychosomatischen und psychotherapeutischen Setting (z.B Adula-Klinik, Oberstdorf und Fachklinik Heiligenfeld, Bad Kissingen, beide BRD). Jahrzehntelange Erfahrungen und Forschungstätigkeiten haben die heilende und integrierende Wirksamkeit dieser Methode erwiesen.

Weitere Hinweise:

CityAtmen – Workshops mit Holotropes Atmen in Wien
Anna Maurer und Hans Peter Weidinger

Weitere Informationen zur Transpersonalen Psychologie & Psychotherapie und zum Holotropen Atmen finden sie auf der Homepage des IHTP  www.transpersonal.at.

Kompaktcurriculum für Transpersonale Psychologie, Transpersonale Psychotherapie
und Holotropes Atmen (IHTP)

Beginn eines neuen Kurses November 2019
Nähere Informationen auf www.transpersonal.at

Einzel- und Einführungsseminare in Holotropen Atmen und Transpersonaler Selbsterfahrung
Dr. Sylvester Walch www.walchnet.de

Kommentare sind geschlossen.